Gottesdienste und Andachten

Gottesdienste sind langweilig und haben Nichts mit dir und deinem Leben zu tun?!
Nicht bei uns! Ganz einfach, weil DU selbst mitgestalten kannst!

Wir feiern zu verschieden Anlässen gemeinsam Gottesdienst. Dabei beschäftigen wir uns mit verschiedene Themen, Bands gestalten mit modernen Kirchenliedern den Gottesdienst und kleinere Aktionen gibt es auch immer wieder.

Wenn ihr mitmachen wollt oder einfach nur mitfeiern wollt, kommt vorbei oder setzt euch mit uns in Kontakt.

Unser Angebot

31. Oktober? Ja, richtig, da ist Halloween. Aber da war doch noch was… Reformationstag. Martin Luther schlug an diesem Tag vor 502 Jahren seine 95 Thesen an das Portal der Schlosskirche in Wittenberg. Dieses Datum steht somit für die Entwicklung der Evangelischen Kirche.

Deshalb feiern wir an diesem Tag mit einem Jugendgottesdienst Geburtstag. Der findet meistens in der Jugendkirche statt. Mal ist er früh am Abend, mal spät in der Nacht. Mal ist er laut, mal leise. Mal sind alle aktiv, mal nachdenklich. Aber immer steht er im Zeichen der Reformation und ist damit bewusst ein Alternativprogramm zu Kürbiskult und Bonbonjagd.

In der Passionszeit treffen wir uns regelmäßig donnerstags, um eine kleine Andacht zu feiern.Wir wollen uns Gedanken machen über die Fastenzeit und über uns selbst nachdenken.

Die Osternacht ist die Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag. Man gedenkt in ihr der Auferstehung Jesu und seinem Triumph über den Tod. 

In der Jugendkirche feieren wir in dieser Nacht einen Jugendgottesdienst mit einer Live-Band und nach dem Entzünden des Osterfeuers gibt es ein gemeinsames Abendessen.

Für den weiteren Abend gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • In einem Workshop kreativ werden
  • Gemeinsam ums Osterfeuer sitzen
  • Sich mit bekannten und noch unbekannten Menschen unterhalten
  • Während der Impulse andächtig werden
  • und einiges mehr…

Am nächsten Morgen um 7.00 Uhr, bei Sonnenaufgang, findet dann mit der Gemeinde Ludwigshafen-Süd eine Andacht am Feuer statt. Als Abschluss gibt es für alle Anwesenden ein gemeinsames Frühstück.

Also: Wer schon einmal dabei war, darf gerne wieder kommen, da jede Osternacht ganz anders ist als die vorherigen.

Wer noch nie dabei war, sollte diese Aktion unbedingt mal kennenlernen!!!

Ein Gottesdienst für alle, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind!!!

Ob in der Gemeinde, bei Freizeiten, in der Konfiarbeit oder bei der EJL!

Wir pusten ordentlich Rückenwind... 

Die Mitarbeitenden des Gemeindepädagogischen Dienstes und des Stadtjugendpfarramtes laden ein:

an jedem 2. Dienstag im Monat um 12.00 Uhr.

Eine Einladung zur Unterbrechung des Alltags für alle, die um diese Zeit irgendwo in der Nähe sind und dabei sein wollen: Eine knappe Viertelstunde Singen und Beten in der Jugend- und Versöhnungskirche, danach ein kleines gemeinsames Mittagessen.

Das Essen wird abwechselnd vom Team gekocht.

Seien Sie herzlich willkommen.