Aktuelles

27.08.2012

Da ist MEHR DRIN ALS DU GLAUBST !

Bunter Startschuss mit eigenem Lied

„Du kannst Kirche mitgestalten, lass Ideenreichtum walten!“

Es regnete bunte Luftballons und Trommelwirbel kündigten den Start an, als Landesjugendpfarrer Florian Geith die Initiative der Evangelischen Jugend der Pfalz eröffnete. Vielfältig, kreativ und einladend, - so  erlebten rund 100 Gäste, unter ihnen auch Oberkirchenrat Gottfried Müller und etliche Landessynodale die Startschussaktion. Ein eigens komponiertes Lied zum Motto „MEHR DRIN ALS DU GLAUBST“ von Jan Schowalter und seinem Team begeisterte die Gäste. Der pfiffige Text des Lieds sowie seine eingängige Melodie bringen das Zeug mit, zum Song der Evangelischen Jugend der Pfalz zu werden.
Was alles in der Evangelischen Jugend steckt, zeigten die eignes für den Startschuss gestalteten Bilderrahmen. Ausschnitte aus dem vielseitigen Spektrum der Jugendarbeit in den Kirchenbezirken, den freien  Jugendverbänden und dem Landesjugendpfarramt wurden mit Lightpainting, Fotomontagen oder Materialcollagen präsentiert.
„Wir wollen die Arbeit der Evangelischen Jugend in ihrer bunten Vielfalt erlebbar und sichtbar machen. Wir wollen Menschen, die Entscheidungen über die Jugendarbeit treffen, mit Aktiven ins Gespräch bringen“, so Geith. Bei vielen Mitmachangeboten begegnen Vertreterinnen und Vertreter der sogenannten Erwachsenenkirche Aktiven aus der Jugendarbeit und entwickeln gemeinsam tragfähige Strukturen für die Zukunft evangelischer Jugendarbeit. Dazu reisen auch 26 Aktionstaschen mit genauso vielen Reisetagebüchern durch die Pfalz und werden immer weiter gegeben. Die Reisetagebücher werden gefüllt mit Gedanken, Ideen und Erinnerungen aus den Begegnungen. Am Samstag wurden sie mit einem Segen auf die weitere Reise geschickt.

Pünktlich zum Startschuss wurde die Website freigeschaltet  www.mehr-drin-als-du-glaubst.de